Lehre bei den Wiener Linien

Du schraubst gern an Maschinen, tüftelst an technischen Herausforderungen? Oder arbeitest gern mit Menschen und möchtest Kund*innen beraten? Egal wo deine Talente liegen: Wir haben die passende Ausbildung für dich, tolle Entwicklungsmöglichkeiten inklusive!

Wir bieten dir eine top Ausbildung mit persönlicher Betreuung

Als Lehrling bekommst du bei uns eine ausgezeichnete Ausbildung, die weit über das eigentliche Berufsbild hinausgeht. Besonders viel Wert legen wir auf die Förderung sozialer Kompetenz. Du arbeitest in einem Team mit tollen Kolleg*innen und kannst das Gelernte rasch praktisch umsetzen.

Die Wiener Linien bilden jedes Jahr rund 300 Lehrlinge aus. Dass unsere Lehrlinge die Ausbildung schätzen, zeigt die Tatsache, dass über 90 Prozent von ihnen nach dem Lehrabschluss gern bei uns im Unternehmen bleiben und die internen Entwicklungsmöglichkeiten nutzen.

Bewirb dich jetzt!

Die Wiener Linien sind ein Unternehmen der Wiener Stadtwerke-Gruppe, daher laufen alle Bewerbungen über das Zentrale Lehrlingsmanagement des Wiener Stadtwerke-Konzerns. Für die Bewerbung brauchst du ein aussagekräftiges Motivationsschreiben und deinen Lebenslauf. Beides lädst du gemeinsam mit deinen letzten Zeugnissen online hoch. 

Mehr Info und bewerben

Mädchen in die Technik!

Immer noch glauben viele, technische Berufe seien "Männersache". Das ist natürlich längst überholt! Wir ermutigen Mädchen ganz besonders, sich für technische Berufe zu interessieren und die Chance auf eine hochwertige Ausbildung mit tollen Entwicklungsmöglichkeiten zu nutzen.

Mit unseren Schnupperpraktika und beim Töchtertag bieten wir Mädchen die Gelegenheit, unsere technischen Lehrberufe entspannt und spielerisch kennen zu lernen und sich persönlich einen Einblick zu verschaffen. 

Schnupperpraktikum: Mach dir selbst ein Bild!

Beim Schnuppern kannst du dir Tipps von unseren Lehrlingen holen!

Du interessierst dich für eine Lehre bei den Wiener Linien, bist aber nicht sicher, ob es das Richtige für dich ist? Bei einem Schnuppertag kannst du es herausfinden! Das gehört zum Programm: Bei einer Führung lernst du unsere zentrale Hauptwerkstätte in Simmering kennen, du fertigst selber ein Werkstück aus deinem gewünschten Lehrberuf und kannst dich mit unseren Lehrlingen austauschen und Tipps einholen. Wer beim Schnuppertag besonders gute Leistungen zeigt, bekommt ein Gold-Ticket, das bei einer Bewerbung innerhalb von zwei Wochen eine Lehrstelle garantiert. 

  • Wer kann ein Schnupperpraktikum machen: Schüler*innen ab der neunten Schulstufe
  • Dauer: mindestens zwei Tage. Die konkrete Dauer hängt vom Lehrberuf ab.
  • Wann finden Schnupperpraktika statt? Die nächsten Termine finden im Herbst 2022 statt.
  • Anmeldung: lehrlingsmanagement@wienerlinien.at

Schulführungen in unserer Hauptwerkstätte in Simmering

Schauen Sie unseren Lehrlingen in der Hauptwerkstätte über die Schulter!

Sie sind Pädagog*in und möchten mit Ihren Schüler*innen einen Blick hinter die Kulissen der Wiener Öffis werfen? Dann auf in unsere Hauptwerkstätte in Simmering! Sie ist eine kleine Stadt in der Stadt: Auf einer Fläche von zwölf Fußballfeldern sind alle Werkstätten untergebracht, die wir für die Wartung und Instandhaltung unserer Fahrzeuge brauchen. Außerdem befindet sich hier auch unsere Lehrwerkstätte, wo jedes Jahr rund 300 Lehrlinge eine ausgezeichnete Ausbildung erhalten. 

Bei einer Schulführung können Ihre Schüler*innen unseren Kolleg*innen zum Beispiel bei der Wartung einer Straßenbahn über die Schulter schauen. Und in der Lehrwerkstätte sehen sie, welche Aufgaben unsere Lehrlinge bereits eigenständig übernehmen dürfen und erfahren, welche beruflichen Möglichkeiten es in mechanischen, elektrischen und elektromechanischen Berufen bei den Wiener Linien gibt.

  • Wer kann teilnehmen: Schüler*innen der achten und neunten Schulstufe
  • Maximal 25 Personen pro Gruppe
  • Dauer: 90 Minuten, Beginn 10:00 Uhr
  • Adresse: Wiener Linien Hauptwerkstätte, Awarenstraße 2 (Eingang Portier), 1110 Wien
  • Anmeldung: Nicole Kaiser, Telefon +43 1 7909 54003, E-Mail nicole.kaiser@wienerlinien.at

Lehre und Matura

Besonders engagierte Lehrlinge können während ihrer Lehrzeit bei den Wiener Linien parallel zur Lehre Matura-Vorbereitungskurse besuchen. Der Einstieg ist ab dem zweiten Lehrjahr möglich. Pro Lehrjahr kann ein Vorbereitungskurs für ein Maturafach absolviert werden. Die Kurse sind kostenlos und finden in den Räumen der Wiener Linien statt.

Mehr Info

Wiener Linien Lehrlingsmanagement

Erdbergstraße 202, 1030 Wien
U3 Station Erdberg, Aufgang Franzosengraben

Information & Bewerbung: