Krankheitswelle und angespannte Personalsituation führen zu längeren Wartezeiten

Die derzeitige Krankheitswelle gepaart mit der schwierigen Situation am Arbeitsmarkt stellt uns aktuell vor große Herausforderungen im Fahrdienst. Derzeit verzeichnen wir eine hohe Anzahl an Krankmeldungen. Bis auf weiteres kommt es daher im gesamten Straßenbahn- sowie vereinzelt auch im Busnetz der Wiener Linien zu Einschränkungen und längeren Wartezeiten.

Wir setzen alles daran, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten und geben unser Bestes, um die Intervalle zu stabilisieren.

Die angespannte Situation am Arbeitsmarkt, die sich zum Teil aus dem demografischen Wandel ergibt, stellt eine zusätzliche große Aufgabe dar, auf die wir uns im Vorfeld bereits lange vorbereitet haben: 2022 wurden bereits mehr als 900 neue Mitarbeiter*innen eingestellt. Die Zeichen stehen weiterhin auf Wachstum und darauf werden wir reagieren.

So arbeiten wir daran, Wiens beste Fahrgemeinschaft auch in Zukunft rasch durch die Stadt zu bringen:

  • Recruiting-Kampagnen für Nachwuchskräfte, um Verstärkung für unsere Teams zu finden, die Sie verlässlich durch die Stadt bringen.
  • Die Ausbildung zum Fahrdienst wurde und wird modernisiert und an die aktuellen Bedürfnisse angepasst. Bereits während der Ausbildung bekommt man ein Gehalt.
  • An einer Attraktivierung der Jobs im Schichtdienst wird ebenfalls gearbeitet. Wir testen neue Arbeitszeitmodelle und bieten Teilzeitstellen an.
  • Im Lehrlingsbereich verdoppeln wir außerdem unsere Ausbildungsplätze.

Unsere Anstrengungen bei der Personalsuche zeigen bereits erste Wirkung: Für das nächste Jahr haben wir im Straßenbahn-Bereich 270 Ausbildungsplätze vorgesehen. Bis in die Sommermonate sind bereits fast alle Plätze besetzt. Wer uns in diesem und anderen Bereichen in Zukunft unterstützen möchte, findet alle Infos hier: www.wienerlinien.at/karriere

Das gesamte Team arbeitet auf Hochtouren daran, dass wir zu unserer gewohnten Verlässlichkeit zurückkommen.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Treue!

Wiener Linien Kunden Center

Erdbergstraße 202, 1030 Wien
U3 Station Erdberg
wienerlinien.at/kundendialog

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 8-15 Uhr
Donnerstag 8-17:30 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag geschlossen

Online seit: 21. Dezember 2022