Wien und Niederösterreich starten gemeinsame Rad-Initiative

WienMobil Rad und nextbike Niederösterreich verstärken ihre Zusammenarbeit: An "Zwillingsstationen“ können Sie sowohl WienMobil Räder als auch Räder von nextbike Niederösterreich ausleihen und zurückgeben.

Zwillingsstationen: Räder für Wien und Niederösterreich

Wiens Öffi-Stadtrat Peter Hanke und Wiener Linien-Geschäftsführerin Alexandra Reinagl mit Radland-Niederösterreich-Geschäftsführerin Susanna Hauptmann und Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko

Seit 1. April ist das Wiener Leihradsystem WienMobil Rad in Betrieb und bereits ein voller Erfolg: In nicht einmal drei Monaten wurden bereits 55.000 Fahrten unternommen. Fast die Hälfte der geplanten Stationen sind aktiv, bis zum Herbst wird das System wie geplant weiter ausgerollt. Im Vollausbau stehen 3.000 Räder an über 220 Stationen in ganz Wien zur Verfügung. 

Um all jenen Nutzer*innen, die im Wiener Umland unterwegs sind oder über die Stadtgrenze pendeln, einen bequemen und raschen Umstieg zu bieten, verstärken WienMobil Rad und nextbike Niederösterreich ihre Zusammenarbeit. An insgesamt fünf Standorten wurden sogenannte „Zwillingsstationen“ errichtet, wo sowohl WienMobil Räder als auch Räder von nextbike Niederösterreich ausgeliehen und zurückgegeben werden können.

Die ersten Zwillingsstationen in Strebersdorf im Norden und in Stammersdorf im Nordosten von Wien sind bereits seit längerem aktiv. Die Zwillingsstationen in Liesing und bei der Perfektastraße im Süden und in Hütteldorf im Westen Wiens wurden kürzlich eröffnet. 

Mit einem Account können Sie beide Systeme nutzen

Wer bereits ein nextbike-Account hat, kann sowohl das System in Niederösterreich als auch das System in Wien nutzen. Es gelten die Tarife und Vergünstigungen des jeweiligen Systems.

Natürlich können Sie auch Fahrten mit einem WienMobil Rad über die Stadtgrenze hinaus oder mit nextbike Niederösterreich in die Wiener City unternehmen. Wichtig ist dabei, dass Sie das Rad an einer Station im jeweiligen Bundesland zurückgeben. Dafür wurden die Umsteigemöglichkeiten an den Zwillingsstationen geschaffen. Am besten stellen Sie also das nextbike NÖ Rad z.B. in Hütteldorf bei der nextbike NÖ Station ab und leihen sich ein WienMobil Rad aus und geben es an einer von bald über 200 Stationen in der ganzen Stadt zurück.

Wiener-Linien-Geschäftsführerin Alexandra Reinagl freut sich über das neue Service: „Mit dem neuen Leihradsystem WienMobil Rad setzen wir eine weitere umweltfreundliche Ergänzung zu den Öffis und anderen Sharing-Angeboten um. Wir arbeiten auf Hochtouren an der Ausrollung des Systems, damit wir bis zum Herbst ein flächendeckendes Netz anbieten können.“

Hier gibt's mehr Information:

Wiener Linien Kunden Center

Erdbergstraße 202, 1030 Wien
U3 Station Erdberg
wienerlinien.at/kundendialog

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 8-15 Uhr
Donnerstag 8-17:30 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag geschlossen

Online seit: 22. September 2022