Klimatickets

Österreichweit und im Verkehrsverbund Ostregion mit einem Ticket unterwegs

Mit den Klimatickets nutzen Sie ein Jahr lang alle Öffis in Österreich (KlimaTicket Ö), in der gesamten Ostregion (KlimaTicket Metropolregion) oder in Niederösterreich und dem Burgenland (KlimaTicket Region).

  • KlimaTicket Ö

    Mit dem KlimaTicket Ö sind Sie für 365 Tage in allen Linienverkehren (öffentlicher und privater Schienenverkehr, Stadtverkehre und Verkehrsverbünde) in ganz Österreich umweltfreundlich mit den Öffis unterwegs. In Wien berechtigt es ebenfalls zu beliebig vielen Fahrten mit U-Bahn, Straßenbahn und Bus. 

    Das KlimaTicket Ö können Sie bei den Wiener Linien in allen Info- und Ticketstellen, dem Kunden Center Erdberg sowie im Service Treff Spittelau kaufen. Dazu bringen Sie bitte ein Passfoto und einen amtlichen Lichtbildausweis mit. Online können Sie das KlimaTicket Ö direkt über die Website www.klimaticket.at erwerben. 

  • KlimaTicket Metropolregion (Wien, NÖ, Burgenland)

    Mit dem KlimaTicket Metropolregion steht Ihnen das gesamte VOR Öffi-Angebot in der Ostregion (Wien, Niederösterreich und Burgenland) und damit auch U-Bahn, Bim und Bus in der Kernzone Wien zur Verfügung. 

    Das KlimaTicket Metropolregion können Sie bei den Wiener Linien in allen Info- und Ticketstellen, dem Kunden Center Erdberg sowie im Service Treff Spittelau kaufen. Dazu bringen Sie bitte ein Passfoto und einen amtlichen Lichtbildausweis mit. Online können Sie das KlimaTicket Metropolregion direkt über die Website des Verkehrsverbund Ostregion erwerben. 

  • KlimaTicket Region (NÖ, Burgenland)

    Mit dem KlimaTicket Region stehen Ihnen alle VOR-Linien in Niederösterreich und dem Burgenland zur Verfügung. 

    Das KlimaTicket Region können Sie bei den Wiener Linien in allen Info- und Ticketstellen, dem Kunden Center Erdberg sowie im Service Treff Spittelau kaufen. Dazu bringen Sie bitte ein Passfoto und einen amtlichen Lichtbildausweis mit. Online können Sie das KlimaTicket Region direkt über die Website des Verkehrsverbund Ostregion erwerben. 

Das KlimaTicket Ö gibt's ab sofort auch digital in der WienMobil App

Ab jetzt können Sie das KlimaTicket Ö immer und überall bequem in der WienMobil App anzeigen.

So einfach kommen Sie zum digitalen KlimaTicket:

Installieren Sie die neueste Version der WienMobil App auf Ihrem Smartphone und stellen Sie sicher, dass Sie registriert und eingeloggt sind.

Anschließend fügen Sie das KlimaTicket Ö unter "Meine Tickets" hinzu indem Sie Ihre Kartennummer, Geburtsdatum sowie Postleitzahl eingeben. Danach erscheint das KlimaTicket automatisch in der App und kann bei jeder Fahrt statt der herkömmlichen Scheckkarte hergezeigt werden.

Untenstehend finden Sie eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung.

WienMobil App kostenlos downloaden

WienMobil für iOS

WienMobil für Android

Bitte öffnen Sie die WienMobil App. Gehen Sie nun in der Hauptnavigation auf den Menüpunkt "Tickets" und klicken Sie dann auf "Meine Tickets". Nun sollte die Schaltfläche "KlimaTicket Ö verknüpfen" aufscheinen. Bitte darauf klicken.

 

Geben Sie nun Ihre Kartennummer, Geburtsdatum und Postleitzahl ein. Bestätigen Sie die Eingabe indem Sie nun auf "KlimaTicket Ö verknüpfen" klicken.

 

Nach erfolgreicher Verknüpfung (dies dauert nur wenige Sekunden) erscheint Ihr KlimaTicket Ö nun in der WienMobil App unter "Meine Tickets".

Über das Kontextmenü (die drei Punkte) oder mit einem Klick direkt auf das Ticket können Sie nun das e-Ticket anzeigen.

 

 

 

 

FAQ Digitales KlimaTicket

Bitte geben Sie dafür in der App Ihre Kartennummer, Ihr Geburtsdatum sowie Ihre Postleitzahl ein, damit Ihr KlimaTicket Ö in weiterer Folge in Ihrem Kundenkonto hinterlegt ist. Sofern Sie bereits über die WienMobil App verfügen und diese für die digitale Anzeige des KlimaTicket Ö nutzen wollen, ist zuvor ein Update der App erforderlich. 

Mehr Infos und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie auf der Website.

Jetzt kostenlos downloaden:

WienMobil App für iOS

WienMobil App für Android

Die Datenübertragung über das Mobilfunknetz liegt außerhalb unseres Einflusses, weshalb sie auf Risiko der Inhaberin bzw. des Inhabers des Tickets erfolgt.

Grundsätzlich kann das e-Ticket auch angezeigt werden, wenn das Smartphone keinen Internetzugriff hat. Diese "Offlineverfügbarkeit" ist aus
Sicherheitsgründen jedoch auf max. 24 Stunden beschränkt, damit Missbrauch ausgeschlossen wird.

Fehler beim Gerätebetrieb (z. B. leere Akkus etc.) sind durch die Inhaberin bzw. den Inhaber des Tickets selbst zu verantworten. Sofern die digitale Darstellung des KlimaTicket Ö nicht vorgezeigt werden kann, gelten die Bestimmungen für Reisen ohne gültiges Ticket gemäß den Tarif- bzw. Beförderungsbestimmungen der für die Beförderungsleistung in Anspruch genommenen Verkehrsverbünde und Verkehrsunternehmen.

Sie können Ihre KlimaTicket-Scheckkarte weiterhin nutzen.

Es ist nicht möglich, z. B. für andere Personen zusätzliche KlimaTickets Ö in Ihrem Kundenkonto zu hinterlegen.

Das digitale Ticket ist immer nur ein Abbild der aktuellen physischen Karte. Sofern bei einer Erneuerung des Tickets bzw. der Ausstellung einer Ersatzkarte die Änderung übernommen wird, wird dies auch beim digitalen Ticket durchgeführt.

Voraussetzung für die digitale Anzeige des KlimaTickets Ö ist, dass die jeweiligen Apps der Partner:innen heruntergeladen werden können.

Nein, bei der Verlängerung muss das KlimaTicket nicht neu hinzugefügt werden.

Die digitale Umsetzung der regionalen KlimaTickets liegt in der Verantwortung der jeweiligen Verkehrsverbünde.

Wiener Linien Kundendialog

  • Sie haben Fragen zu Ihrem Ticket? Sie wurden ohne gültigen Fahrschein angetroffen und müssen eine Mehrgebühr leisten? Sie haben Fragen oder Probleme beim Online-Ticketkauf? Ein Lob, eine Beschwerde oder eine Anregung? Welches Anliegen auch immer Sie haben: Wir kümmern uns gerne darum!

Kontakt