Ab 25. Juni: Die Nacht-U-Bahn kommt zurück!

Die Lockerungen der Bundesregierung machen es möglich: Ab 25. Juni 2021 ist die Nacht-U-Bahn wieder im gewohnt dichten 15-Minuten-Intervall unterwegs.

Die Öffnungsschritte der Bundesregierung und die Lockerung der Corona-Schutzbestimmungen machen in vielen Bereichen die lang ersehnte Rückkehr zur Normalität möglich. Auch bei den Öffis gibt es gute Nachrichten: Ab Freitag, dem 25. Juni 2021, können NachtschwärmerInnen wieder mit der Nacht-U-Bahn bequem und sicher nach Hause fahren. 

Rückkehr im gewohnt dichten 15-Minuten-Intervall

Wie schon vor Corona gewohnt, ist die Nacht-U-Bahn ab dem 25. Juni in den Nächten vor Samstagen, Sonn- und Feiertagen im dichten 15-Minuten-Intervall unterwegs. Damit ist nun auch wieder in der Nacht die bequeme und sichere Heimkehr mit den Öffis gewährleistet. 

Zusatzstraßenbahn U2Z fährt auch im Nachtbetrieb

Während der Arbeiten zum U2 Update sorgt die Zusatzbimlinie U2Z auf der Ringstraße für Verstärkung zwischen Karlsplatz und Schottenring. Mit dem Comeback der Nacht-U-Bahn am 25. Juni wird der U2Z auch in den Nächten vor Samstagen, Sonn- und Feiertagen alle 15 Minuten für unsere Fahrgäste unterwegs sein. 

FFP2-Maskenpflicht schützt Gesundheit von Fahrgästen und MitarbeiterInnen

Bei aller Freude über die zunehmenden Lockerungen ist die Sicherheit und Gesundheit unserer Fahrgäste und MitarbeiterInnen unsere oberste Priorität. Daher gilt auch weiterhin die FFP2-Maskenpflicht im gesamten Bereich der Öffis - und damit natürlich auch in der Nacht-U-Bahn und im U2Z.

Online seit: 11.06.2021

Wiener Linien Kunden Center

Erdbergstraße 202
1030 Wien
U3 Station Erdberg

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch: 08:00-15:00 Uhr
Donnerstag: 08:00-17:30 Uhr
Freitag: 08:00-15:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag: geschlossen