Wir bringen Wien weiter: 8.700 MitarbeiterInnen sorgen dafür, dass täglich 2,6 Millionen Fahrgäste sicher, komfortabel und zuverlässig an ihr Ziel kommen. Unser Erfolg basiert auf dem Engagement, Know How und Verantwortungsbewusstsein unserer MitarbeiterInnen in den vielfältigsten Berufen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Wien eine/n:

Technische Objektmanagerin im Bereich Facilitymanagement (w/m/d)

Ihre Hauptaufgaben

  • In dieser Position arbeiten Sie bei Projekten im infrastrukturellen Facilitymanagement mit. Konkret betrifft das die Bereiche: Reinigung, Winterdienst, Baumkatasterüberprüfungen, mechatronisches Schließssystem sowie das Raum- und Flächenmanagement.
  • Außerdem sind Sie verantwortlich für die Evaluierung der Projekte, des Budgeteinsatzes und der Aufbereitung von Prozesskennzahlen. Dadurch unterstützen Sie die Leitung bei der Analyse der infrastrukturellen Rahmenbedingungen, die anhand dessen weitere strategische Entscheidungen ableitet.
  • Sie erstellen Ausschreibungen und Vergaben im Bereich des infrastrukturellen Facility Managements, v.a. in den Bereichen Reinigung, Winterdienst und Baumkatasterüberprüfungen.
  • Sie bauen eine Datenstruktur für die Digitalisierung des infrastrukturellen Facility-Managements mit auf.
  • Das Erstellen von Lageplänen mittels diverser Software Tools gehört ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten.
  • Sie helfen mit ein CAFM-System für die entsprechenden Bereiche des infrastrukturellen Facility Managements aufzubauen

Ihr Idealprofil

  • Sie haben eine HTL-Matura im Bereich Bautechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbares oder ein Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbares abgeschlossen.
  • Sie bringen idealerweise Erfahrung in der Abwicklung von Projekten und Prozessen des infrastrukturellen Facility-Managements mit, vorzugsweise im Bereich von Verkehrsbauwerken.
  • Sie besitzen über sehr gute MS Office Kenntnisse und bringen die Bereitschaft zur Anwendung weiterer Software-Tools, wie CAFM und Autocad, mit.
  • Erfahrung im Prozessmanagement ist ein Vorteil.
  • Sie glänzen mit sehr guten Kommunikations- und Führungsfähigkeiten, haben einen proaktiven und lösungsorientierten Arbeitsstil und zeichnen sich durch Ihre Flexibilität, Lernfähigkeit, Einsatzbereitschaft aus und bilden sich gerne weiter.

Was Sie bei uns erwartet

  • Ein abwechslungsreicher und anspruchsvoller Tätigkeitsbereich in einem dynamischen Umfeld
  • Attraktive Sozialleistungen: Kostenlose Jahreskarte, diverses Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung, modernes Karenzmanagement und mehr
  • Ein zentraler, gut erreichbarer Firmenstandort
  • Ein professionelles Team und angenehmes, positives Betriebsklima

Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ein Einstiegsgehalt in Höhe von EUR 3.502,44 brutto pro Monat.