Wir bringen Wien weiter: 8.700 MitarbeiterInnen sorgen dafür, dass täglich 2,6 Millionen Fahrgäste sicher, komfortabel und zuverlässig an ihr Ziel kommen. Unser Erfolg basiert auf dem Engagement, Know How und Verantwortungsbewusstsein unserer MitarbeiterInnen in den vielfältigsten Berufen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Wien eine/n:

SpezialistIn Betriebliches Gesundheitsmanagement
Karenzvertretung (befristet bis 31.08.2020)

Ihre Hauptaufgaben

  • Laufende Weiterentwicklung, Prozessoptimierung und Bewerbung des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Wiener Linien
  • Entwicklung und Umsetzung von (zielgruppenspezifischen) BGM-Programmen
  • Organisation, Moderation und Koordination von Gesundheitsgremien der Wiener Linien
  • Beratung der HR Leitung und des Managements in BGM Themen
  • Evaluierung von Maßnahmen und Aufbereitung von Reports mit entsprechenden Kennzahlen

Ihr Idealprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder Matura (AHS, HAK, HBLA, o.ä)
  • Mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Gesundheitsmanagements
  • Moderationskenntnisse von Vorteil
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke, Eigenverantwortung und Umsetzungsstärke
  • Strukturierte Arbeitsweise und Belastbarkeit

Was Sie bei uns erwartet

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Aufgabe in einem freundlichen und professionellen Team
  • Sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten beim führenden Mobilitätsanbieter für den öffentlichen Nahverkehr
  • Attraktive Rahmenbedingungen und eine spannende Tätigkeit
Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 2.400,00 EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.