Wir bringen Wien weiter: 8.700 MitarbeiterInnen sorgen dafür, dass täglich 2,6 Millionen Fahrgäste sicher, komfortabel und zuverlässig an ihr Ziel kommen. Unser Erfolg basiert auf dem Engagement, Know How und Verantwortungsbewusstsein unserer MitarbeiterInnen in den vielfältigsten Berufen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Wien eine/n:

ReferentIn Vergabe und Einkauf/Disposition Schienenfahrzeugersatzteile

Ihre Hauptaufgaben

  • Vergaben (Ausschreibungen) im Unter- und Oberschwellbereich
  • Beschaffung von Lager- und direkt kontiertem Material, entsprechend dem Beschaffungshandbuch der Wiener Linien
  • Optimierung von Lagerbeständen und Disposition der zugeteilten Materialien
  • Auftragserstellung, Pflege der Materialien im SAP und Reklamationsabwicklung
  • Marktbeobachtung und –erkundung sowie LieferantInnenbeurteilung und externe Auditierung
  • Networking inner- und außerbetrieblich
  • Wertanalysen, E-Procurement und Benchmarking 

Ihr Idealprofil

  • Abgeschlossene HTL Fachrichtung Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Maschinenbau
  • Vergaberechtlicher Lehrgang (z.B. Business Circle) von Vorteil
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und grundlegende MS Office-Kenntnisse
  • SAP MM Kenntnisse, ANKÖ - Portal vorteilhaft
  • Einsatzbereitschaft, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsfähigkeit
  • Genauigkeit, Eigenverantwortung sowie höfliches und selbstbewusstes Auftreten

Was Sie bei uns erwartet

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Aufgabe in einem freundlichen und professionellen Team
  • Sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten beim führenden Mobilitätsanbieter für den öffentlichen Nahverkehr
  • Attraktive Rahmenbedingungen und eine spannende Tätigkeit

Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 2.589,09 (inkl. Zulagen) EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.