Schlüsselfiguren in der Infrastruktur


Die Facharbeiterinnen und Facharbeiter der Wiener Linien arbeiten meist im Verborgenen, sind für einen sicheren und zuverlässigen öffentlichen Verkehr jedoch essenziell. Ob in der Hauptwerkstätte, in den Wagenrevisionen, an den Gleisanlagen oder in den Funk- und Signalwerkstätten: Ohne ihre Expertise stünde die Stadt still.

Als FacharbeiterIn bei den Wiener Linien erfüllen Sie folgende Aufgaben:

  • In der Hauptwerkstätte fertigen Sie Fahrzeug-Ersatzteile, reparieren Schienenfahrzeuggetrieben und Radsätzen, montieren Radreifen und sanieren Karosserien. Dabei arbeiten Sie mit modernen Gräten und teils auch auf CNC-gesteuerten Maschinen.
  • In den Funk- und Signalwerkstätten sind Sie für die Instandhaltung und Reparatur aller technischen Kommunikationsanlagen verantwortlich. Außerdem sichern Sie die Stellwerke, Weichenanlagen, Fahrgastinformation, Anzeigen, Durchsagen.
  • In der Gleistechnik warten Sie die Schienen- und Weichenanlagen der Straßenbahnen und U-Bahnen – dadurch sorgen Sie für einen sicheren Fahrbetrieb in unserem Schienennetz.
  • In unseren Wagenrevisionen warten und reparieren Sie alle Fahrzeuge der Wiener Linien und sind so für die Sicherheit und die Zuverlässigkeit im öffentlichen Verkehr verantwortlich.

Folgende Arbeitsbedingungen erwarten Sie als FacharbeiterIn:

Je nach Einsatzgebiet arbeiten Sie in unterschiedlichen Schichtmodellen. Unsere Werkstätten sind über ganz Wien verteilt und natürlich muss unsere Infrastruktur auch vor Ort betreut werden. Egal in welchem Bereich Sie sind: Sie sind Teil eines festen Teams, mit dem Sie eng zusammenarbeiten.

Sie können sich darauf verlassen, dass die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer an erster Stelle stehen – egal in welchem Bereich Sie tätig sind. Sie bekommen Ihre Arbeitskleidung und Ihre persönliche Schutzausrüstung zur Verfügung gestellt und unser betriebliches Gesundheitsmanagement bietet Ihnen zahlreiche Angebote. Sie können sich darauf verlassen, dass alle gesetzlichen Rahmenbedingungen und Vorgaben ausnahmslos eingehalten werden.

Folgende Kriterien müssen Sie als FacharbeiterInnen erfüllen:

Die Anforderungskriterien unterscheiden Sie je nach Stelle. Grundsätzlich ist jedoch eine abgeschlossene Lehre in einem technischen Beruf erforderlich und einschlägige Arbeitserfahrung immer von Vorteil. Außerdem ist die Bereitschaft zum Schichtdienst sowie zu Überstunden im Bedarfsfall wichtig. In manchen Bereichen ist auch die Tauglichkeit zur Erlangung der Fahrberechtigung, welche Sie in weiterer Folge bei den Wiener Linien absolvieren, notwendig.

Klingt spannend für Sie?

Wir suchen laufend nach engagierten Facharbeiterinnen und Facharbeitern in unterschiedlichen Bereichen – aktuelle Jobinserate finden Sie bei unseren Stellenangeboten.