Infrastruktur-Offensive: Gleiserneuerung Knöllgasse


Die Linie 1 bekommt in der Knöllgasse in Favoriten abschnittsweise neue Schienen. Von Montag, 15. Juni bis Sonntag, 11. Oktober werden insgesamt 1.500 Meter Schienen in unterschiedlichen Abschnitten zwischen Quellenstraße und Windtenstraße erneuert. Auch das Kreuzungsplateau Quellenstraße/Knöllgasse wird modernisiert.

Umleitung Linie 1 und Schienenersatzverkehr

Während der Arbeiten wird die Linie 1 von Samstag, 20. Juni (Betriebsbeginn) bis einschließlich Sonntag, 5. Juli über die Quellenstraße zum Reumannplatz umgeleitet. In dieser Zeit können Sie zwischen den Haltestellen Bernhardtstalgasse und Stefan-Fadinger-Platz in die Busse des Schienenersatzverkehrs 1E umsteigen.

Die Linie 6 kann wie gewohnt fahren. Der PKW-Verkehr wird lokal umgeleitet.

Ab Montag, 6. Juli fährt die Linie 1 wieder wie gewohnt zwischen Stefan-Fadinger-Platz und Prater, Hauptallee.

Umleitung Nightline N6

Von 16. auf 17. Juni, bis voraussichtlich Ende August 2020, wird die Linie N6 in Richtung Enkplatz, Grillgasse ab der Triester Straße über die Davidgasse, Gußriegelstraße und Buchengasse umgeleitet. In Richtung Westbahnhof fährt die Nightline ab der Gußriegelstraße umgeleitet.

Die Halstestelle Knöllgasse in Fahrtrichtung Westbahnhof wird während der Umleitung aufgelassen. Stattdessen wird eine provisorische Haltestelle in der Rotenhofgasse 102-104 eingehalten.

Infrastruktur-Offensive 2020

Die Arbeiten finden in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Wien, den Bezirken und der Baustellenkoordination statt. Fahrgäste, AnrainerInnen und AutofahrerInnen werden zeitgerecht über unsere Webseite, Social-Media-Kanäle sowie vor Ort von MitarbeiterInnen und Aushängen an den Haltestellen informiert.

Fahrpläne Linie 1          Fahrpläne SEV 1E          Skizze Umleitung Linie 1                 

 

Publiziert am: 15.06.2020