Bauarbeiten am Franz-Josefs-Kai


Seit Dienstag, 14. April, finden am Franz-Josefs-Kai Bauarbeiten statt. Hier werden in mehreren Bauphasen bis Mitte Juli die Gleise der Bim-Linien 1 und 2 ausgetauscht.

In diesen drei Monaten fahren die Straßenbahnen uneingeschränkt auf ihren gewohnten Strecken. Es kommt während dieser Zeit jedoch zu Einschränkungen für Nachtbuslinien und den PKW-Verkehr.

Umleitung Nachtbuslinie N29

Die Nachtbuslinie N29 wird mit Donnerstag, 16. April, ab ca. 01:00 Uhr bis voraussichtlich Mitte Juli umgeleitet:

  • In Fahrtrichtung Floridsdorf fährt der N29 dann ab Praterstern, Franzensbrückenstraße über die Franzensbrückenstraße, Hauptfahrbahn – Untere Donaustraße – Obere Donaustraße – Lilienbrunngasse zur Stammstrecke.
  • In Fahrtrichtung Praterstern fährt die Nachtbuslinie wie gewohnt, nur die Haltestelle Julius-Raab-Platz wird auf die Radetzkybrücke verlegt.

Weitere Bauphasen bis Juli 2020

Die Wiener Linien werden in den kommenden Monaten laufend zu den Bauphasen sowie den Betriebseinschränkungen bzw. Einschränkungen für den PKW-Verkehr informieren.

 

Publiziert am: 15.04.2020