Das Rätsel des Mister Y: Schnitzeljagd mit den Öffis


Vielen Dank für eure Unterstützung! Mit eurer Hilfe konnten wir Mister Y ein Schnippchen schlagen und das misteryöse Objekt vor ihm sichern. Hier findet ihr die Auflösung des Rätsels und der einzelnen Hinweise:

Des Rätsels Lösung

Heißer September für Rätselfreunde – attraktive Preise locken

Mit der heurigen Ausgabe unserer Öffi-Schnitzeljagd „Das Rätsel des Mister Y“ haben wir ein Gustostückerl für Urban-Gaming-Fans! Bis 24. September gilt es, Hinweise in den Öffis zu entschlüsseln, um das Rätsel zu lösen. Auf die/den GewinnerIn warten tolle Preise.

Das Spiel: Mister Y erpresst die Wiener Linien!

Am 28. August haben die Wiener Linien einen abscheulichen Erpresserbrief bekommen. Gezeichnet ist er von Mister Y, einem niederträchtigen Gauner, der seit Jahren versucht, die Wiener Linien zu betrügen und hinter's Licht zu führen.

In seinem Brief fordert Mister Y, dass wir ihm all seine Bußgeldschulden erlassen und Freifahrt auf Lebenszeit gewähren! Wenn wir seiner Forderung nicht bis 24. September nachkommen, werde er "ein schönes und wertvolles Objekt aus dem Wiener Untergrund“ stehlen.

Wir müssen das Objekt bis 24. September finden!

Um welches „misteryöse“ Diebesziel es sich handelt, hat der hinterhältige Ganove natürlich nicht gesagt. Aber er hat uns eine Deadline gesetzt, bis zu der seine Forderung erfüllt sein muss: Es ist der 24. September 2019!

Da sich die Wiener Linien sicher nicht auf diesen dreisten Kuhhandel einlassen werden, müssen wir davon ausgehen, dass Mister Y den Diebstahl versuchen wird.

Das Rätsel des Mister Y: Deutet die Hinweise!

Um seine vermeintliche Überlegenheit zu demonstrieren, hat uns Mister Y zahlreiche kryptische Hinweise zukommen lassen. Richtig gedeutet und kombiniert, führen sie zu seinem Objekt der Begierde. Jetzt brauchen wir euer Hirnschmalz und eure Hilfe!

Plakate in unseren Fahrzeugen: "Drumherum" und "Schau genau" führen zur Lösung

Die Hinweise, die zum gesuchten Objekt führen, befinden sich auf Plakaten in unseren Bussen, Bims und U-Bahnen.* Die Hinweise der Kategorie "Drumherum" beschreiben auffällige Dinge/Gebäude im größeren Umkreis des gesuchten Objekts (bis 500 Meter). Hinweise der Kategorie "Schau genau" beschreiben Dinge im unmittelbaren Umfeld (wenige Meter) oder das gesuchte Objekt selbst.

Wenn du das Rätsel gelöst und das gesuchte Objekt gefunden hast, mach ein Foto von dir und dem Objekt und schicke es per E-Mail an mistery@wienerlinien.at, inklusive deinem Namen, deinem Geburtsdatum und deiner Telefonnummer.

Tolles Fan-Package als Belohnung

Unter allen richtig und vollständig ausgefüllten Einsendungen, die uns bis spätestens 24. September 2019, 23:59 Uhr, per E-Mail erreichen, verlosen wir ein tolles Fan-Package. Es besteht aus Gutscheinen für coole Events und für den Wiener-Linien-Fanshop.

Zusätzlich belohnen wir die schnellste korrekte Einsendung mit einem fixen Startplatz bei der nächsten Auflage von „Wien jagt Mister X“.

Teilnahmebedingungen

* Du brauchst für die Rätseljagd einen gültigen Fahrschein, sonst spielen unsere KollegInnen von der Kontrolle leider nicht mit!