Unser Fahrgastbeirat sucht neue Mitglieder

Werden Sie zum Sprachrohr unserer Fahrgäste!

Der Fahrgastbeirat besteht aus 16 Personen, die sämtliche KundInnengruppen der Wiener Linien und alle Bevölkerungsgruppen repräsentieren – von SchülerInnen bis zu SeniorInnen. Er ist das Sprachrohr unserer Fahrgäste und greift deren Anregungen auf, um daraus konkrete Vorschläge im Sinne einer weiteren Verbesserung des öffentlichen Verkehrs in Wien zu entwickeln.

Wir suchen neue Mitglieder für 4 Jahre – Bewerbung bis 31. Dezember 2017

Alle zwei Jahre wird die Hälfte des Fahrgastbeirats neu besetzt - für die nächste Arbeitsperiode werden nun neue Mitglieder gesucht. Wenn Sie die Interessen unserer Fahrgäste vertreten möchten, können Sie sich ab sofort bewerben. Ein unabhängiges Institut wählt aus allen Bewerbungen acht Personen aus.

Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2017, das Auswahlverfahren startet im Jänner 2018.

Die Bewerbungsunterlagen können Sie hier herunterladen, telefonisch unter +43 (0)1 7909 100 anfordern oder in unseren Infostellen abholen.

Bitte senden Sie uns den Bewerbungsbogen:

  • per E-Mail an fahrgastbeirat@tqs.at
  • per Post an: TQS Research & Consulting KG „Fahrgastbeirat“, Postfach 500, 1024 Wien
  • oder per Fax an +43 (0)1 31336-90 4964.

Mehr Information zum Fahrgastbeirat der Wiener Linien

Bewerbungsunterlagen