Die neuen Stationen

U5 FrankhplatzZoom

U5 Frankhplatz

Die U5-Station Frankhplatz ist die erste neue Station der Linie U5.

Direkt am Frankhplatz ist ein Zugang vorgesehen, der das Alte AKH direkt an das U-Bahn-Netz anbindet.

Von hier kann man in die Straßenbahnlinien 43 und 44 umsteigen.

 
U2xU5 RathausZoom
U2xU5 Rathaus

Beim Rathaus treffen sich die U2 und die U5.

Über den Hauptzugang am Friedrich-Schmidt-Platz sind U2 und U5 in beide Fahrtrichtungen erreichbar.
 
U2xU3 NeubaugasseZoom

U2xU3 Neubaugasse

Bei der Neubaugasse entsteht ein wichtiger Umsteigeknoten von U2 und U3 in 35 Meter Tiefe.

Vier neue Aufzüge führen direkt von der Mariahilfer Straße zu den Bahnsteigen von U2 und U3.

 
U2xU4 PilgramgasseZoom

U2xU4 Pilgramgasse

Bei der Pilgrambrücke werden neben dem Otto-Wagner-Gebäude drei Rolltreppen direkt zur U2 führen.

Der neue Umsteigeknoten wird weiterhin von der Pilgrambrücke und von der Ramperstorffergasse erreichbar sein. In der Hofmühlgasse entsteht ein weiterer Zugang.

 
U2 Reinprechtsdorfer StraßeZoom

U2 Reinprechtsdorfer Straße

Beim Bacherpark und in der Siebenbrunnengasse befinden sich die Ausgänge der neuen U2-Station.

Drei Lifte und eine feste Stiege werden beim Bacherpark errichtet, wo man künftig auf die Linien 12A und 59 umsteigen kann.

 
U2 Matzleinsdorfer PlatzZoom

U2 Matzleinsdorfer Platz

Der Matzleinsdorfer Platz verbindet das Wiener U-Bahn-Netz mit der S-Bahn.

Über mehrere Aufzüge und Rolltreppen gelangt man von der U-Bahn zu den verschiedenen Umsteigemöglichkeiten.