Aktuelle Meldungen

21.09.2018

Erste WienMobil Station eröffnet in Simmering

Die Wiener Linien erweitern das Verkehrsangebot am Öffi-Knoten Simmering. An der neuen WienMobil-Station am Simmeringer Platz (U3-Endstation Simmering) stehen ab sofort Carsharing, Elektro- und Lastenräder, eine E-Ladesäule, Fahrradboxen sowie ein digitaler Infoterminal mit Touchscreen zur Verfügung.

Details
19.09.2018

22.09. Autofreier Tag: Einzelfahrschein als Tagesticket

Der 22. September steht ganz im Zeichen des öffentlichen Verkehrs. Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche wird der kommende Samstag auch in Wien zum autofreien Tag.

Details
18.09.2018

Währinger Straßenfest: 40er, 41er am 21.09. umgeleitet

Am 21. September weichen die Bim-Linien 40 und 41 dem Währinger Straßenfest. Von etwa 10 Uhr bis ca. 22 Uhr werden sie daher zwischen den Stationen Währinger Straße/Volksoper und Gersthof über die Strecke der Linien 9 und 42 umgeleitet.

Details
14.09.2018

Sicherheitsführungen für SeniorInnen

Die Wiener Linien bieten im Rahmen des Monats für SeniorInnen ab dem 15. September Sicherheitsführungen für Bus, Bim und U-Bahn an. Bei Vorträgen und  Führungen lernen die TeilnehmerInnen das richtige Verhalten in den Öffis sowohl in Alltags- als auch in Notsituationen.

Details
07.09.2018

U-Bahn Unplugged - ein Konzert im Silberpfeil

Zwei Bands - eine U-Bahn. Für einen Abend wird das U-Bahn-Netz der Wiener Linien zur außergewöhnlichsten Konzertlocation Wiens.

Details
30.08.2018

Linie 31 bekommt neue Gleisschleife am Schottenring

Von Montag, dem 3. September, bis voraussichtlich Ende Oktober 2018 wird die Gleisschleife der Linie 31 am Schottenring umgebaut. Die Straßenbahn kann in dieser Zeit uneingeschränkt fahren, wird aber für die Dauer der Bauarbeiten bis zur Station Schwedenplatz verlängert. Hier entsteht eine zusätzliche Umsteigemöglichkeit zur U1. Bei der Station Schottenring können Sie während der Bauarbeiten wie gewohnt ein- und aussteigen. 

Details
29.08.2018

Das ändert sich zum Schulstart im September

Mit dem Ende der Schulferien gilt bei den Öffis wieder der reguläre Fahrplan mit dichteren Intervallen zu den Hauptverkehrszeiten bei U-Bahn, Bim und Bus.Während der Sommermonate hat sich im Öffi-Netz viel getan. Hier die wichtigsten Änderungen im Überblick.

Details
29.08.2018

U6: Sanierung der Stationsgebäude geht weiter

Aktuell wird die U6-Station Nußdorfer Straße generalsaniert. Neben den Bahnsteigen wird auch das Stationsgebäude substanziell erneuert. Ab 3. September 2018 steht der Bahnsteig in Richtung Floridsdorf wieder zur Verfügung. Ab 10. September wird eine weitere Station saniert: die historische Otto-Wagner-Station Gumpendorfer Straße. Die Züge durchfahren die Station in dieser Fahrtrichtung für etwa drei Monate ohne Halt.

Details
27.08.2018

Securitys: positive Bilanz nach einem Jahr im Einsatz

Seit einem Jahr zeigen die Wiener-Linien-SicherheitsmitarbeiterInnen in den Stationen und Zügen im U-Bahn-Netz Präsenz und erhöhen damit das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste. Das Sicherheitsteam wird laufend ausgebaut, bis Ende 2019 werden 120 MitarbeiterInnen im Netz unterwegs sein.

Details
24.08.2018

Die Linie 6 bekommt einen eigenen Gleiskörper

Die Linie 6 wird in Richtung Burggasse auf mehr als 500 Metern auf einen eigenen Gleiskörper in Mittellage verlegt. Sie kann so unabhängig vom Individualverkehr fahren und wird noch zuverlässiger. Die Arbeiten machen eine Teil-Nachtsperre der Linie 6 nötig. Die Straßenbahnen werden am 28., 29. und 30. August jeweils ab 22:00 Uhr bis Betriebsschluss zwischen Kaiserebersdorf und Enkplatz/Grillgasse sowie Burggasse und Reumannplatz geteilt geführt. An allen drei Tagen wird ein Schienenersatzverkehr  eingerichtet. Die Haltestelle Absberggasse kann in dieser Zeit nicht eingehalten werden. 

Details