Wie können wir Ihnen helfen?

Unsere MitarbeiterInnen im Kundendialog kümmern sich gern um Ihr Anliegen. Sie erreichen uns telefonisch und per E-Mail.

Service-Telefon: (01) 7909 100

  • Montag bis Freitag (an Werktagen): 6 - 21 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertage: 8 - 17 Uhr

E-Mail-Adressen für Ihr Anliegen:

Anregungen, Lob, Beschwerden: kundendialog@wienerlinien.at
Mehrgebühren: mehrgebuehren@wienerlinien.at
Fragen zu Tarifen oder Tickets: tarif@wienerlinien.at
Fragen zum Ticketshop: ticketshop@wienerlinien.at
Fundservice: fundservice@ma48.wien.gv.at
Verletzungen, Sachschäden: schadenmanagement@wienerlinien.at
Andere Anfragen oder Anliegen: auskunft@wienerlinien.at

 

 

Ticketstelle

Infostelle

Öffnungszeiten

      Montag - Freitag Samstag, Sonntag, Feiertag
Stephansplatz (U1, U3) 06:30 - 18:30 Uhr 9 - 17 Uhr
Westbahnhof (U3, U6) 06:30 - 18:30 Uhr 9 - 17 Uhr
Südtiroler Platz/Hauptbahnhof (U1) 06:30 - 18:30 Uhr 08:30 - 16 Uhr
Karlsplatz (U1, U2, U4) 06:30 - 18:30 Uhr geschlossen
Praterstern (U1, U2) 06:30 - 18:30 Uhr geschlossen
Schottentor (U2) 06:30 - 18:30 Uhr geschlossen
Landstraße (U3, U4) 06:30 - 18:30 Uhr geschlossen
Bahnhof Meidling (U6) 06:30 - 18:30 Uhr geschlossen
Floridsdorf (U6) 06:30 - 18:30 Uhr geschlossen
Spittelau (U4, U6)   06:30 - 18:30 Uhr geschlossen
Reumannplatz (U1)   06:30 - 18:30 Uhr geschlossen
Hietzing (U4)   06:30 - 18:30 Uhr geschlossen
Kagran (U1)   06:30 - 18:30 Uhr geschlossen

 


Kundenzentrum der Wiener Linien

Erdbergstraße 202, 1031 Wien

  • Montag bis Mittwoch: 8-15 Uhr
  • Donnerstag: 8-17:30 Uhr
  • Freitag: 8-15:00 Uhr

Anreise mit der U3: Station Erdberg, Aufgang Franzosengraben > Folgen Sie dem verglasten Gang über die Erdbergstraße > Durchqueren Sie den Innenhof > Das Kundenzentrum befindet sich rechts neben dem Eingang zur Direktion.

Zentrales Fundservice der Stadt Wien

Seit 2. Jänner 2018 ist das zentrale Fundservice der Stadt Wien für Gegenstände zuständig, die im Bereich der Wiener Linien verloren oder gefunden werden. Bitte wenden Sie sich ausschließlich an das zentrale Fundservice der Stadt Wien. Die Wiener Linien können über verlorene/gefundene Gegenständen keine Auskunft mehr geben. Mehr Information

Zentrales Fundservice der Stadt Wien
Siebenbrunnenfeldgasse 3
1050 Wien

  • Telefon: (01) 4000 8091
  • Hier können Sie online nachschauen, ob Ihr Gegenstand gefunden wurde: www.fundamt.gv.at/public

Öffnungszeiten (nur an Werktagen):

  • Montag, Dienstag, Mittwoch: 8.00 - 15.30 Uhr
  • Donnerstag: 8.00 - 17.30 Uhr
  • Freitag: 8.00 - 15.30 Uhr

Neben Informationen und Verkauf von Öffi-Tickets gibt es jetzt auch eine umfassende Beratung zu unterschiedlichen Mobilitätsangeboten in Wien, weit über den öffentlichen Verkehr hinaus.

Das neue Angebot soll auch Menschen erreichen, die bisher nur wenig Erfahrung mit dem Thema Multimodalität haben, sprich der Nutzung unterschiedlicher Verkehrsmitteln für alltägliche Wege.

Zusammen mit MitarbeiterInnen der Wiener Linien ermitteln Interessierte im persönlichen Gespräch den eigenen Mobilitätsbedarf und eruieren neue Möglichkeiten der Mobilität.

Dies passiert auf Basis von Kriterien wie beispielsweise Kosten, Komfort und ökologischer Verträglichkeit. So können Änderungen im individuellen Mobilitätsverhalten angestoßen und optimiert werden.

Mobilitätsberatung im Kundenzentrum der Wiener Linien

Erdbergstraße 202, 1031 Wien

  • Montag bis Mittwoch: 08:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 - 17:30 Uhr
  • Freitag: 08:00 - 15:00 Uhr

Anreise mit der U3: Station Erdberg, Aufgang Franzosengraben > Folgen Sie dem verglasten Gang über die Erdbergstraße > Durchqueren Sie den Innenhof > Das Kundenzentrum befindet sich rechts neben dem Eingang zur Direktion.

Hier finden Sie den Mobilitätsrechner der Wiener Linien.