Feiern Sie mit uns den U-Bahn-Tag am 26. Mai!


Vom Silberpfeil zum X-Wagen: Wir feiern 40 Jahre U-Bahn

Hand auf’s Herz: Können Sie sich Wien ohne die U-Bahn vorstellen? Wir auch nicht. Rund um unser schnellstes Verkehrsmittel gibt es heuer gleich mehrere Jubiläen: Vor 40 Jahren startete der erste Silberpfeil seine Reise durch den Untergrund und eröffnete das U-Bahn-Zeitalter in Wien. Der Vorläufer der U-Bahn, die Stadtbahn, wurde vor 120 Jahren eröffnet. Und ihr Architekt Otto Wagner, der die Stadt bis heute mit seinen visionären Entwürfen prägt, starb vor 100 Jahren.

Daher feiern wir den traditionellen Tramwaytag heuer als „U-Bahn-Tag“ und laden Sie herzlich ein, dabei zu sein! Wie immer erwartet Sie ein vielfältiges Programm für die ganze Familie mit viel Unterhaltung und Kulinarik für Groß und Klein.

Leitstelle und Dampflok in Erdberg

Am Bahnhof Erdberg haben Sie die Möglichkeit, selbst einen U-Bahn-Zug am Testgleis zu fahren oder mit einer echten Dampflok eine Runde zu drehen. Auch eine Führung durch die U-Bahn-Leitstelle ist ein unvergessliches Erlebnis für U-Bahn-Fans. Für diese Programmpunkte brauchen Sie eine Zeitkarte. Zeitkarten sind beim Infozelt erhältlich (solange der Vorrat reicht).

In der Fahrzeugausstellung rund um die Wiener Stadtbahn lassen wir die Vergangenheit aufleben. Aber natürlich darf auch die Zukunft des U-Bahn-Betriebs nicht fehlen: So finden Sie Informationen rund um den U2/U5-Ausbau und den X-Wagen, den neuen U-Bahn-Zug für Wien.

Auf unserer Show-Bühne unterhalten Sie unter anderem die U-Bahn-Stars, den krönenden Abschluss bilden Tramrock. Für die kleinen Gäste gibt es Kinderprogramm, eine Kinderspielwiese und eine Hüpfburg. Und auf Adrenalin-Junkies wartet eine besondere Überraschung: Sie können sich beim U-Jump einen Extra-Kick holen – mehr wird hier aber noch nicht verraten!

FLEXITY Wien und Kulinarik in der Remise

Im Verkehrsmuseum Remise wird ebenfalls viel geboten. Hier feiern wir „40 Jahre Silberpfeil“ und gehen auf eine kulinarisch begleitete Zeitreise rund um den legendären „Amerikaner“ und die Stadtbahn. Außerdem können Sie den FLEXITY Wien besichtigen, die neue Straßenbahn für Wien, die ab Ende 2018 im Einsatz sein wird. Auf der Otto-Wagner-Fotostrecke zeigen wir die Bilder der Wochensieger unseres Fotowettbewerbs „Danke, Otto!“. Und wenn Sie von all den Attraktionen müde geworden sind, gönnen Sie sich einfach eine Pause in unserer Kaffee-Bim. Natürlich gibt es auch in der Remise Live-Musik und eine Kinderspielwiese.

Folder: Programm zum U-Bahn-Tag

Freie Fahrt mit dem Sonderfahrschein

Mit dem Sonderfahrschein sind Sie am 26. Mai von 9 bis 20 Uhr in der Kernzone Wien mit den Wiener Linien, der S-Bahn, Badner Bahn und VOR-Bussen gratis unterwegs. Es gibt ihn in allen Info- und Ticketstellen der Wiener Linien und hier zum Download.

Der U-Bahn-Tag im Überblick

  • Wann: 26. Mai 2018, 10 bis 18 Uhr
  • Wo: Bahnhof Erdberg (Zugang: U3-Station Erdberg, Ausgang Franzosengraben) und Verkehrsmuseum Remise (Ludwig-Koeßler-Platz, 1030 Wien)
  • Eintritt frei!
  • Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich. Das Programm auf der Showbühne wird von DolmetscherInnen in die Österreichische Gebärdensprache übersetzt.
  • Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände sind das Rauchen sowie die Mitnahme von Hunden und Fahrrädern verboten.
  • Programm vorbehaltlich Änderungen.