Vienna Ring Tram

 

Sightseeing auf Schienen: Entdecken Sie Wiens Prachtstraße

Die Ringstraße ist Wiens berühmtester Boulevard. Er entstand Mitte des 19. Jahrhunderts an der Stelle der ehemaligen Stadtmauer, die die Wiener Innenstadt umschloss. Entlang des Rings reihen sich prunkvolle Gebäude aneinander, z.B. Staatsoper, Hofburg, Parlament, Burgtheater... 

Diese Sehenswürdigkeiten können Sie mit der Vienna Ring Tram ganz bequem entdecken. In der rund 25-minütigen Fahrt erfahren Sie viel Wissenswertes über die Ringstraße und ihre Gebäude. Die Infos kommen über Kopfhörer. Sie können entspannt schauen und genießen.

Infos in acht Sprachen & Wiener Mundart

Sie können die Infos in Deutsch, Englisch und sechs weiteren Fremdsprachen anhören. Bei deutschsprachigen BesucherInnen besonders beliebt: die Version in Wiener Mundart. Der Schauspieler Karl Merkatz – bekannt als "Mundl" Sackbauer aus der TV-Serie "Ein echter Wiener geht nicht unter" – hat die Texte im Wiener Dialekt aufgenommen.

Für junge Gäste: kindgerechte Beschreibungen

Und auch für unsere jungen Gäste gibt es ein spezielles Angebot: Der Schauspieler und Kinderbuchautor Erich Schleyer erklärt auf kindgerechte Weise, was es auf der Fahrt zu sehen gibt.

Einzelfahrt für Erwachsene

Ihr Ticket für die Vienna Ring TramZoom

Die Einzelfahrt für Erwachsene kostet
9 Euro. Das Ticket erhalten Sie direkt in der Ring Tram. Es gilt für eine Ringrunde. 

 


Ermäßigte Einzelfahrt für Fahrgäste unter 15 Jahren

Das ermäßigte Ticket für Fahrgäste bis 15 JahreZoom

Die ermäßigte Einzelfahrt für Fahrgäste unter 15 Jahren kostet 4 Euro

 


Kinder unter 6 Jahren

Kinder unter sechs Jahren, die keinen eigenen Sitzplatz brauchen, dürfen kostenlos mit der Vienna Ring Tram fahren. 

Tickets kaufen

Ihr Ticket bekommen Sie direkt in der Tram.

Tarif- und Beförderungsbestimmungen der Vienna Ring Tram

Die Vienna Ring Tram ist ganzjährig täglich von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr im 30-Minuten-Intervall unterwegs.

Erste Fahrt: 10:00 Uhr
10:00 - 17:30 Uhr:  zu jeder halben und vollen Stunde
Letzte Fahrt: 17:30 Uhr
Sonntag, 2. April 2017: Wegen der Radparade am Ring fährt die Ring Tram voraussichtlich nur bis 14 Uhr.
Kein Betrieb am Sonntag, 7. Mai 2017 Wegen des Wings for Life World Run kann die Ring Tram an diesem Tag nicht fahren.



Start & Endstation

Ein- und Ausstiegstelle für die Vienna Ring Tram ist die Station Schwedenplatz, Bahnsteig C.

Die Ein- und Ausstiegstelle für die Vienna Ring Tram ist die Haltestelle Schwedenplatz, Bahnsteig C.
Karte: Ein- und Ausstiegstelle der Vienna Ring Tram am Schwedenplatz
Zoom
 
 

 

Eine Ring Tram nur für Sie!

Reisegruppen und auch Schulklassen können die Ring Tram exklusiv mieten. (Besonders geeignet für die 3. Bis 6. Schulstufe)

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter viennaringtram@wienerlinien.at!