Sounds und Signale

Seit 2013 verfügen die Wiener Linien über eine neue akustische Identität. Von den Durchsagen über die Signaltöne bis hin zum Audiologo wurde ein einheitlicher und authentischer Auftritt geschaffen.

Rund 2,5 Millionen Fahrgäste sind täglich mit U-Bahn, Bus und Straßenbahn durch Wien unterwegs. Mithilfe von Durchsagen können diese Fahrgäste rasch und direkt über Störungen informiert, mit Sicherheitshinweisen versorgt oder auf Umsteigemöglichkeiten hingewiesen werden.

Insgesamt gibt es 4.780 Durchsagen im Netz der Wiener Linien. Davon sind 2.223 Durchsagen in Bussen zu hören, 2.150 in Straßenbahnen und 200 in der U-Bahn. Weiters gibt es 127 Leitstellendurchsagen sowie 80 englischsprachige Durchsagen. Hoher Infogehalt, Prägnanz und gute Verständlichkeit sind bei der Gestaltung von entscheidender Bedeutung.

Akustische Identität für die Wiener Öffis

Um das "Klangerlebnis" Wiener Linien zu verbessern und dem Unternehmen eine klare und moderne "akustische Identität" zu geben, wurde im Jahr 2012 ein breit angelegtes Projekt ins Leben gerufen, das Ende 2013 abgeschlossen wurde. Als Grundlage für die Arbeit am Klang der Wiener Linien diente die zuvor erhobene Meinung von über 2.000 MitarbeiterInnen und Fahrgästen.

Vom Ankündigungssignal bis zur Telefonschleife

Das Projekt umfasste aber weit mehr als die Neugestaltung von Durchsagen: Auch die Signaltöne im Netz – vom Ankündigungssignal (Gong) bis zum Signalton des Haltewunsches – wurden evaluiert und entsprechend an das neue Soundkonzept angepasst. Und auch ein eigenes Audiologo wurde entwickelt. Ähnlich dem optischen Auftritt mit einheitlichem Logo und Corporate Design sollte auch für den Klang der Wiener Linien ein freundlicher und authentischer Auftritt geschaffen werden.

WienerInnen wählen ihre Öffi-Stimme

Zentraler Teil des Projekts war eine neue Stimme für die Wiener Linien. Die Entscheidung über die neue Stimme trafen letztlich die Wienerinnen und Wiener. Über 20.000 Menschen beteiligten sich an einer Online-Abstimmung, aus der die Schauspielerin Angela Schneider als Siegerin hervorging. Die neue Stimme der Wiener Linien hat seither tausende Stationsdurchsagen und diverse andere Ansagen neu aufgenommen. Auch die Durchsagen in englischer Sprache stammen von Angela Schneider.

Das Soundbranding der Wiener Linien findet international großen Anklang. Bisher wurde unser Klangmarketing mit diesen Preisen ausgezeichnet:

  • 2016: Transform Award Europe Gold in der Kategorie "Best Use of Audio Branding"
  • 2015: German Design Award (Brand Identity)
  • 2015: Audiobranding Award Gold und Publikumspreis
  • 2014: Red Dot Award

Gong

Klingelton
Datei downloaden
FILE (85 kB)  |  27.08.2014

Gong Endstation

Klingelton
Datei downloaden
FILE (84 kB)  |  16.10.2014

Info-Gong

Klingelton
Datei downloaden
FILE (88 kB)  |  27.08.2014

Kartenentwerter

Klingelton
Datei downloaden
FILE (62 kB)  |  27.08.2014

Soundspektrum Wiener Linien

Klingelton
Datei downloaden
FILE (714 kB)  |  27.08.2014

Störungsgong

Klingelton
Datei downloaden
FILE (85 kB)  |  27.08.2014

U-Bahn-Tür

Klingelton
Datei downloaden
FILE (65 kB)  |  27.08.2014

Die Stadt gehört dir

Karaokeversion
Datei downloaden
FILE (5.197 kB)  |  09.04.2015

Die Stadt gehört dir

volle Version
Datei downloaden
FILE (5.193 kB)  |  09.04.2015

Was mein ist, ist auch Dein

...
Datei downloaden
FILE (78 kB)  |  07.05.2015

Schließt sich eine Tür...

...
Datei downloaden
FILE (79 kB)  |  07.05.2015

Offen für Neues

...
Datei downloaden
FILE (95 kB)  |  07.05.2015

Kunst kommt von Können

...
Datei downloaden
FILE (77 kB)  |  07.05.2015

Großes entdecken

...
Datei downloaden
FILE (72 kB)  |  07.05.2015

Es ist nie zu spät

...
Datei downloaden
FILE (77 kB)  |  07.05.2015

Du kannst alles erreichen

...
Datei downloaden
FILE (79 kB)  |  07.05.2015

Die Liebe ist...

...
Datei downloaden
FILE (82 kB)  |  07.05.2015

Der Weg zur Glückseligkeit

...
Datei downloaden
FILE (65 kB)  |  07.05.2015

Das Leben ist...

...
Datei downloaden
FILE (73 kB)  |  07.05.2015

Bunte Vielfalt

...
Datei downloaden
FILE (95 kB)  |  07.05.2015

Das Leben hat viele Stationen

...
Datei downloaden
FILE (61 kB)  |  07.05.2015