Aktuelle Meldungen

09.01.2017

Täglich fünf Mal um die Erde mit U-Bahn, Bim und Bus

Die U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse der Wiener Linien legten 2016 insgesamt 77,4 Millionen Kilometer zurück. Tag für Tag waren die Fahrzeuge der Wiener Linien damit insgesamt rund 212.000 Kilometer unterwegs – das entspricht mehr als fünf Erdumrundungen am Tag.

Details
04.01.2017

2016 blockierten fast 2.300 Falschparker Bim & Bus

Gut sechs Mal täglich sind Bim und Autobusse in Wien durch falsch geparkte Fahrzeuge an der Weiterfahrt gehindert. 2016 verzeichneten die Wiener Linien insgesamt fast 2.300 Falschparker. In über 650 Fällen mussten Fahrzeuge abgeschleppt werden. Falschparken ist kostspielig: Verwaltungsstrafe, die Kosten für Einsatzkräfte und Überstunden des Wiener-Linien-Personals summieren sich rasch auf mehrere Hundert Euro.

Details
02.01.2017

2016: Unser Kundendienst bearbeitete 245.000 Anfragen

Die speziell ausgebildeten MitarbeiterInnen unseres Kundendienstes beantworteten im vergangenen Jahr insgesamt rund 245.000 Anfragen, das sind durchschnittlich rund 670 pro Tag.

 

Details
16.12.2016

Linie 24A: Umstellung auf Gelenkbusse am 27. Dezember

ie Wiener Linien stellen die Linie 24A am 27. Dezember auf Gelenkbusse um und schaffen damit mehr Kapazitäten auf dieser Buslinie. Planmäßig werden dann nur noch die 18 Meter langen Busse eingesetzt. Sie bieten Platz für bis zu 143 Fahrgäste. Der 24A wird im Morgenverkehr planmäßig alle fünf Minuten unterwegs sein.

Details
29.11.2016

Seit 1.12.: Einzelfahrscheine auch in der Ticket-App

Seit 1. Dezember können Sie Einzelfahrscheine und Einzelfahrscheine mit Ermäßigung auch mit der Ticket-App kaufen. Das bereits bekannte „Single-Ticket" (gültig für 90 Minuten in ganz Wien) bleibt weiterhin im Sortiment, heißt aber ab 1. Dezember „90 Minuten Wien".

Details
17.11.2016

NEU4: Die U4-Modernisierung ist in vollem Gange

Die Modernisierung der U4 ist auch nach der Wiedereröffnung der Strecke im Westteil der grünen Linie in vollem Gang. Die Wiener Linien stehen noch in einem relativ frühen Stadium des Modernisierungsprojekts, das bereits 2014 startete und noch bis 2024 laufen wird.

Details
17.10.2016

Lehrlingsausbildung bei den Wiener Linien ausgezeichnet

Auszeichnung für die Lehrlingsausbildung der Wiener Linien, die kürzlich den Anton-Benya-Preis erhalten haben. Zurzeit werden im Unternehmen knapp 250 Lehrlinge ausgebildet (26 kaufmännische und 215 technische).

Details
19.09.2016

Pilotprojekt: Bremsenergie beleuchtet U-Bahn-Stationen

Die Wiener Linien haben in der U2-Station Hardegggasse eine Pilotanlage installiert, mit der die Bremsenergie der Züge noch effizienter genutzt werden soll. Künftig sollen damit auch U-Bahn-Stationen mit Energie versorgt und beispielsweise Rolltreppen, Aufzüge und die Beleuchtung betrieben werden.

Details
13.09.2016

Fahrzeug-INFOSCREENs zeigen verfügbare Citybikes an

Ab sofort zeigen die INFOSCREENs in Bussen und Straßenbahnen der Wiener Linien vor jeder Haltestelle die dort verfügbaren Citybikes in Echtzeit an.

Details
07.09.2016

Unsere moderne Busflotte braucht 20% weniger Energie

Bis Ende 2019 erneuern die Wiener Linien ihre gesamte Busflotte in zwei Etappen vorrangig nach ökologischen Gesichtspunkte. Mit der Umstellung der Linie 15A am 7. September auf umweltfreundliche Euro-6-Busse von Mercedes wird heute die erste Phase abgeschlossen. Damit ist die Hälfte der Busflotte modernisiert.

Details